V.l.n.r. Tanja Dietrich-Hübner (Leitung Nachhaltigkeit Rewe International), Monika Fallenegger (Gewinnerin des Ideenwettbewerbs) und Sophie Lampl (Kampagnendirektorin bei Greenpeace in Österreich)   (© Rewe)

HANDEL

Ideenwettbewerb „Raus aus Plastik“: Rewe ermittelt Sieger

Die Rewe rief, gemeinsam mit Greenpeace, zum Ideenwettbewerb auf. 15.000 Vorschläge für nachhaltige Verpackungslösungen wurden eingereicht. Nun gibt es eine Gewinnerin.

Die Wahl der Experten-Jury fiel auf Monika Fallenegger. Sie reichte eine spezielle Coffee-to-go-Lösung ein. Künftig werden Mehrweg-Abfüllmöglichkeiten in den Rewe-Vertriebsschienen ausgebaut. In 170 Billa, Merkur, Adeg und Sutterlüty können Kunden ihre eigenen Becher abfüllen lassen. Langfristig sollen so eine Million Verpackungen und Einwegbecher eingespart werden.

LinkedIn